abed - Projektpatenschaften

abed -  Projektpatenschaften sind die Art und Weise, wie Sie uns finanziell  und/oder sachlich unterstützen können. Die Förderung bewegt sich in  einem von Ihnen finanziell festgelegtem Rahmen. Sie haben die folgende Möglichkeiten eine Patenschaft zu übernehmen:

1. abed - Kinderpatenschaft

heißt die Übernahme einer jährlichen finanziellen Förderung (100 oder 150 Euro) eines Kindes oder mehrere Kinder auf längere Zeit, damit  dieses Kind eine Schule oder eine Ausbildung beginnen und zu Ende  bringen kann. Falls Sie Ihre Unterstützung beenden möchten oder müssen, teilen Sie uns dies bitte wenn möglich mindestens ein Jahr vorher mit, damit wir die Familie informieren können bzw. anderer Pateneltern suchen können.

2. abed - Schulpatenschaft

ist ein punktuelles Förderprojekt. Sie bietet folgende Möglichkeiten:

a) Finanzierung von Schulmaterialien bzw. Büchern oder auch Schulgeld für ein oder mehrere Kinder für ein Schuljahr

b) Sozialpädagogische Angebote wie die Ausrüstung mit Nachhilfematerialien für abed Kinder in allen drei Sektionen von Pissy/Ouagadougou, Tanghin-Dassouri/Komki-Ipala und Koudougou. Die Erfahrung zeigt uns, dass die Nachhilfe durch den Verein für die Kinder wichtig ist, da die Klassen in Burkina sehr groß sind und es keine Zeit für individuelle Förderung in der Schule gibt.

3. abed - Gesundheitspatenschaft

betrifft überwiegend die gesamt-gesundheitliche Aufklärung, begonnen bei der Zahnpflege und befasst sich im speziellen mit der Unterstützung bei der Gesundheitsaufklärung und Prävention im Bereich HIV/AIDS und anderer sexuell übertragbaren Infektionen. Unter anderem können Sie als Pate hier die Impf - Aktionen gegen typisch westafrikanischen  Infektionskrankheiten oder die Prävention anderer Krankheiten sowie  Malaria, etc. fördern. Unser Krankenpfleger vor Ort ist zuständig für die Betreuung der Kinder und ihrer Familien.

4. abed - Förderpatenschaft

ist eine Möglichkeit die Mitglieder und freiwilligen Helfer in Burkina Faso und Deutschland in ihren Kompetenzen zu stärken, indem Sie Ihre  Förderung für Schulungen in speziellen Bereichen zur Verfügung stellen. Außerdem hat der Verein viele Ausgaben, die er nicht nur durch die Mitgliedsbeiträge der Mitglieder decken kann, z.B. Mieten, Kosten für Werbematerialien, etc.
So tragen Sie zur Nachhaltigkeit unserer Arbeit  bei.

 

Außerdem gibt es natürlich noch die Möglichkeit, uns mit einer einmaligen Spende zu unterstützen.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl einer für Sie passenden Unterstützungsform.
Unter Kontakt finden Sie die Möglichkeiten, uns zu erreichen.